Pfeilschwanzkrebs aus Eichstätt # 1

Pfeilschwanzkrebs aus Eichstätt # 1
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Verkauft



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Dieser Pfeilschwanzkrebs (Mesolimulus walchi) stammt aus dem oberen Jura (Malm zeta) von Eichstätt. Das Tier ist komplett erhalten. Die Qualität des Fossils und der Präparation ist hervorragend.

Der Krebs misst etwa 14 x 8 cm. Er befindet sich auf ungebrochener Originalmatrix (etwa 38 x 32 cm). Auf der Rückseite des Steins sind zwei Hölzer mit Aufhängern angebracht. Man kann das Fossil also sofort an eine Wand hängen.

VERKAUFT

Pfeilschwanzkrebs aus Eichstätt # 1
Pfeilschwanzkrebs aus Eichstätt # 1
Pfeilschwanzkrebs aus Eichstätt # 1