Deutsch English

Über uns


Auf der Suche nach Fossilien in Lanzarote.


Bei dem rötlichen Sediment im Hintergrund handelt es sich um Ablagerungen aus dem Miozän.
Diese Schichten wurden „gefrittet“, das heißt sie wurden bei Vulkanausbrüchen mit glutheißer
Lava überdeckt. Mit etwas Glück und viel Arbeitseinsatz (am Bergsteigerseil hängend) lassen
sich hier Eier von straußenähnlichen Vögeln finden. Bei der rötlichen Frau im Vordergrund handelt
es sich um unsere gute Seele Sybilla ;-)



Gibt man sich mit einzelnen Schalenstücken zufrieden kann man den Boden absuchen. Ein gutes
Auge braucht man aber schon dazu. Wo haben sich die Schalen versteckt?



Hier liegt ja eine!                                                                                             Weiter

Zurück