Barsch, Grube Messel

Barsch, Grube Messel
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild


  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Dieser Barsch Amphiperca stammt aus den eozänen Ablagerungen der weltberühmten Grube Messel.

Messel-Fossilien sind sehr begehrte Sammelobjekte. Die Fundstelle ist seit vielen Jahren nicht mehr zugänglich.
Dieses Stück stammt aus einer alten Sammlung, es wurde in den 1970er Jahren gefunden.

Wie bei Messelfossilien üblich wurde dieses Exponat mit der sogennaten Kunstharz-Transfer- Methode präpariert. Nur auf diese Weise lassen sich solche Fossilien dauerhaft konservieren.

Die Grube Messel ist UNESCO Weltkulturerbe und neue Funde kommen seit Jahrzehnten nicht mehr auf den Markt.

Die Fisch ist toll erhalten und zeigt viele Details. Er misst etwa 14 cm. Die ungebrochene Platte misst etwa 21 x 14 cm.

Seltene Gelegenheit!
Barsch, Grube Messel
Barsch, Grube Messel
Barsch, Grube Messel
Barsch, Grube Messel
Barsch, Grube Messel