Deutsch English

Eastmanosteus - Top-Rarität!

Eastmanosteus - Top-Rarität!

1.995,00 EUR

exkl. MwSt.

Art.Nr.: DFPM 1

Dieser Stein enthält hochinteressante Fossilien des extrem seltenen Panzerfisches Eastmanosteus.

Das Stück wurde gefunden in den Schichten des unteren Devons von Erfoud in Marokko.

Man erkennt deutlich die großen Panzer dieser Tiere mit interessanter Ornamentation. Vieles ist noch im Gestein verborgen und vor allem auf der Rückseite des Steins kann noch einiges freigelegt werden. Eine weitere Präparation bringt sicherlich noch einige Überraschungen zum Vorschein.

Der aufgeklebte Beizettel weist das Stück als "Deinychtis" aus. Das war die frühere Bezeichnung des seltenen Panzerfisches "Dunkleosteus". Diese Bestimmung ist aber falsch, die Wachstumsringe und die Ornamentation der Fossilien stammen definitv nicht von Dunkleosteus, sondern von dem noch wesentlich seltener zu findenden Eastmanosteus.

Eastmanosteus ist eine Gattung der ausgestorbenen Dunkleosteid-Placodermen. Sie war eng mit Dunkleosteus verwandt, unterschied sich aber in ihrer Größe, in einem ausgeprägten Knochen-Ornament, eine anders geformte Nackenplatte und einem mehr zickzackförmigen Verlauf der Nähte des Schädeldaches besaß.

Der Stein misst etwa 38 x 32 x 10 cm. Er ist gespickt voll mit Panzerfischfossilien. Er ist massiv und schwer, das Gewicht beläuft sich auf etwa 10 Kilogramm.

Die Platte war gebrochen und wurde verklebt, keine weiteren Manipulationen - alles befindet sich im originalen Fundzustand.

Top-Rarität für die wissenschaftliche Sammlung!
Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!Eastmanosteus - Top-Rarität!

Neue Artikel

Dinosaurier Wirbel

Dinosaurier Wirbel
0,00 EUR

exkl. MwSt.